Startseite / Neue Seiten / Impressum / Über uns / Danksagung


Startseite
Die Ortschronik
Zeittafel
1326-Jordan von Heckelwerk
1375-Hekelwerk-Kruse
1375-Hekelwerk-Tyle
1437-Städtchen Heckelberg
1624-Hekelberg
1656-Hekelberg

1326 1326 wird ein Jordan von Heckelwerg in Berlin erwähnt, der 8 Talente zur Gründung eines Altares in der Nikolaikirche in Berlin stiftet.
1375 1375, Henning Honow hat in Hekelwerk die Bede von 4 Pfunden von Krusemark erworben.
1375 1375, Tyle in Berlin bezieht aus Hekelwerk 3 Pfund die er von Busse Bardeleven erstanden hat.
1437 1437, Markgraf Friedrich setzt die Abgaben des Städtchen Heckelberg herab.
1624 1624, In Hekelberg werden 16 Hüfner, 5 Kossäten, 1 Hirte, 1 Schmied erwähnt.
1656 1656, In Hekelberg werden 10 Bauern und 6 Knechte gezählt.

Download:

Festschrift zum 250. Geburtstages des Dichterpastors F.W.A. Schmidt


Werneuchen-Aus alter Zeit

ist ein Buch zur Geschichte der Stadt Werneuchen und

Eine Vorschau finden Sie hier: Werneuchen - Aus alter Zeit - Google Books-


© www.heimatheft.de Senden Sie ihre E-Mail mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: M.Kuban@gmx.de 
Martin Kuban, Werneuchen, Stand: 22. Oktober 2014